Basenfasten Hotel

Basenfasten Hotel

Basenfasten nach der Wacker-Methode kann man auch bei uns im Zollhaus.

Und für alle, die noch nicht wissen, was Fasten eigentlich ist und kann, kommt hier ein ganz kleiner Einblick… und natürlich das Wichtigste zuerst – es darf gegessen werden!

Basenfasten Hotel

Für 1 – 2 Wochen werden täglich 3 feste Mahlzeiten eingenommen. Diese bestehen zu 100% aus basischen Lebensmitteln und 2 – 3 Litern stillem Wasser oder verdünntem Kräutertee.

Dazu gibt es täglich ausreichend in der Bewegung, Entspannung und mindestens 8 Stunden Schlaf.

Und das Ergebnis schon nach einer Woche: reinere, straffere Haut, klarere Augen, besser funktionierende Verdauung, weniger Schmerzen und Allergien. Dazu mehr Lebensfreude und neue Lust am gesunden Leben und am gesunden Essen.

Aber was sind basische Lebensmittel – werden Sie jetzt vielleicht fragen?

Gegessen werden Obst, Gemüse, frische Kräuter, frische Keimlinge, Salate… je nach Saison… angemacht z.B. mit Walnuss- oder Avocado Öl.

Das Basenfasten gehört in die Kategorie des Heilfastens. Es unterscheidet sich aber insofern, dass hierbei „nur“ auf säurebildende Lebensmittel verzichtet wird und durch die 3 Mahlzeiten täglich der Stoffwechsel aktiv bleibt und kein Arzt zur Überwachung benötigt wird.

Wünschen Sie sich endlich mehr Energie und wollen Sie sich wieder rundum mit Ihrem Körper wohl fühlen… und ganz nebenbei ein paar Pfunde verlieren? Dann informieren Sie sich auf unserer Webseite über die Methode und das nächste begleitete Basenfasten Angebot in unserem Zollhaus.

Wir freuen uns auf Sie. Bis bald…. Ihr Zollhaus-Team.