Seite wählen

Snowboard Park im Erzgebirge

 

Für Actionbegeisterte und Snowboardfans bietet das Erzgebirge etwas ganz besonderes. Nämlichen Snowboard-Funpark.

Der Hang ist mittelsteil, relativ breit und gehört zu den längsten Abfahrten im Erzgebirge. Auf der rechten Seite des Liftes befindet sich auf halber Höhe ein Snowboard-Funpark mit verschiedenen Hindernissen. Hier können Sie sich richtig austoben und den Wintersport so richtig genießen. Der Bereich des Funparks ist beleuchtbar und so auch am Abend nutzbar, allerdings dann nur noch ohne Lift. Laut Bewertungen ist er der bestausgestattete Snowboardpark im Erzgebirge. Worauf warten Sie also noch?

 

 

Der längste Skilift im Erzgebirge

 

Dieser befindet sich in Hermsdorf. Der Lift ist bei ausreichender Schneelage am Freitag Nachmittag und am Wochenende von 9-16:00 Uhr geöffnet.  Das Fremdenverkehrsbüro können Sie für weitere Informationen unter Tel.: 035057 / 51210 erreichen.

Sie erreichen den Snowboard Park am besten mit dem Auto. Vom Zollhaus sind es nur ca. 3 Km. Leider gibt es vor Ort keinen Snowboardverleih, daher empfiehlt es sich die Ausrüstung in Holzhau oder in Altenberg auszuleihen.

Auf der Seite: Massive-Snowpark.de  finden Sie weitere, detaillierte Informationen rund um den Funpark. 

Viel Spaß im Snowboard-Park im Erzgebirge!

 

Natürlich können Sie auch auf den ganz normalen Pisten Snowboarden. Eine Auflistung der Skihänge finden Sie hier.

Falls Sie eher das klassische Skilangläufen bevorzugen geht es hier zu den Loipen. 

 

Translate »