Seite wählen

Nackt-Yoga
1.Nacktyogaretreat
für Frau und Mann

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Namaste meine lieben Nacktyogis und Yoginis!

Nach ayurvedischer Lehre ist jeder Mensch ein kleiner Kosmos, gebaut aus den Elementen der Natur. Für mich ist es besonders inspirierend, nackt und frei YOGA in der Natur zu üben, ganz so wie die Göttinnen und Götter mich erschaffen haben.Seit ich 16 Jahre alt bin praktiziere ich Nackt Yoga und empfinde auch heute noch die Wohltat und das einmalige Gefühl vollkommen frei und nackt Yoga praktizieren zu können. Mein Herzenswunsch ist
es möglichst viele Menschen an den Vorteilen und den einzigartigen Erfahrungen teilhaben zu lassen. Obwohl wir nackt auf die Welt gekommen sind, fühlen wir uns in diesem natürlichen Zustand unseres Seins oftmals unwohl. Viele Menschen haben Hemmungen und Vorurteile, wenn es darum geht Yoga einmal vollkommen nackt zu praktizieren. Das ist sehr schade, denn beim Nackt Yoga geht es gerade nicht um Äußerlichkeiten oder gar sexuelles Verlangen. Im Gegenteil.
Im Nackt Yoga lernen wir uns wieder so zu akzeptieren wie wir sind, mit allen unseren vermeintlichen Schwächen und Fehlern, nackt und verletzlich. Und dann entdecken wir plötzlich ein tiefes inneres Gefühl der Stärke und der Freiheit. Das Erkennen dieser inneren
Stärke führt uns zu einer tiefen Entspannung. Indem wir nicht mehr an Äußerlichkeiten anhaften entwickeln wir ungeahnte innere Kräfte und sind verwurzelt in einem tiefen Urvertrauen. Darum geht es beim Nackt Yoga.
Erlebe in diesem Kurs das Gefühl der absoluten Freiheit und lernedie Grenzen in deinem Kopf zu überwinden. Entdecke dein wahres Potential und finde Zugang zu einer unerschöpflichen Quelle der Energie und Inspiration. Yoga nackt zu praktizieren ist zugleich eine befreiende Selbstliebe. Lerne durch das Ablegen der Kleidung das zu akzeptieren was da ist und erlebe einige der tiefsten und ergreifendsten Momente deines Lebens. Mit diesem Kurs möchte ich aus der Kraft schöpfend etwas anmutig Schöpferisches voller hingebungsvoller Ästhetik entstehen lassen. Sei willkommen und werde ein Teil dieses Ganzen.

Für was ist Nacktyoga gut?

-macht dich gesund, ausgeglichen, gelassen und fröhlich
-Nacktyoga hilft dir dabei, deine Ängste zu überwinden
-verleiht dir ein Gefühl der Freiheit
-erhöht das Selbstwertgefühl
-schafft Bewusstsein

Programmablauf für Nacktyoga-Woche

1. Tag
16 Uhr Vorstellrunde und danach 90 Min. 1. Yogaeinheit! Ende ca. 18.30 Uhr

2. bis 7 Tag
8.00 – 9.00 Uhr Beginn morgens vor dem Frühstück nüchtern 60 Minuten Kriyas (Reinigungstechniken) und
Pranayamaeinführung, einfache Atem und Energieaufladeübungen als Vorbereitung für die Hathayogapraxis am Nachmittag.

09.00 Uhr bis 10 Uhr Frühstück und danach Zeit zur freien Verfügung

10 Uhr – 14 Uhr freie Zeit, jeder kann machen was er will

14-16 Uhr Nacktyoga all level ( Hatha und Vinyasayoga) mal der Schwerpunkt auf Flow, mal mehr auf statisches Üben

16-19 Uhr freie Zeit, hier kann man gemütlich in die Sauna gehen oder im Wald spazieren

19 Uhr Gemeinsames Abendessen

8. Tag Abreise, davor von 8-9 Uhr Yoga und danach noch gemeinsam frühstücken.

In der Woche bieten wir noch je nach Wetterlage einen Tag Nacktbaden in unserem Naturseee an. Weiter noch ein Dinner in unserem Dunkelrestaurant, aber nicht nur im Dunkeln sondern auch ganz nackt ohne Licht. (Das erste Nackt-Dunkelrestaurant in Deutschland)

Leistungen:

– 7 x Übernachtungen inkl. Frühstück
– 7 x Übernachtungen inkl. Frühstück
– 6 x Halbpension – 13 x Yogaeinheiten inkl. Nacktyoga im Elke
– 1 x Nacktbaden im Natursee
– 1 x Dinner Nackt im Dunkelrestaurant
– Wellnesseintritt für die ganze Zeit

979 Euro Preis pro Person im Doppelzimmer
1133 Euro Preis pro Person im Einzelzimmer
1238 Euro Preis pro Person im Doppelzimmer zur Einzelnutzung

In Kürze auch Online hier buchbar. Das Retreat kann auch nur 3-5 Tage gebucht werden, Preise stehen hier in den nächsten Tagen da.

Infos zum Kurs bitte direkt an Elke.
Email:  elke@nacktyoga-online.de

Webseite von Elke

 

 

Translate »