Yoga mit Sunita Gerstner

[cml_media_alt id='724']Sunita.JPG[/cml_media_alt]

Yoga Ferien im Erzgebirge
vom 01.10. – 07.10.2017

Eingebettet im Erzgebirge, lädt das  Landhotel  „ Altes Zollhaus“ ein, zum wandern, wohlfühlen, entspannen, und ist ein idealer Platz um traditionelles Yoga zu praktizieren, verbunden mit liebevoller Achtsamkeit in der ursprünglichen Schönheit der Natur.

Die Körperwahrnehmung wird geschult mit sanften Kräftigungen und Dehnungen durch die ASANAS(Körperübungen).

Der Körper wird gereinigt und mit neuer Energie aktiviert durch PRANAYAMA(Atemübungen).

Mit Tiefenentspannungen werden alle Energien in Harmonie und Fluss gebracht.
Durch liebevolles, achtsames Übungen allein und auch in Partnerübungen wirst Du erstaunt sein was alles möglich ist und kannst so Deinen wundervollen Körper in seiner einzigartigen Schöpfung neu entdecken.

Durch Meditation finden wir Zugang zu innere Stille, zu unserer inneren Kraftquelle, unserer Intuition und besinnen uns auf unsere ursprüngliche Quelle.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Es wird auch genügend Freizeit geben für Ausflüge, wandern oder einfach mit sich selbst allein zu sein. Schenke Dir selbst Zeit, Aufmerksamkeit und  Liebe. DU bist der wichtigste Mensch in Deinem Leben.

Eine ganz besondere Woche in der wir integralen Yoga in der Sivananda Tradition praktizieren und die für jeden geeignet ist, da auch auf spezielle Bedürfnisse eingegangen werden kann.

Ich freue mich auf eine gemeinsame Zeit getragen von Frieden, Liebe, Achtsamkeit und Freude.

Um die Vorzüge der Yoga Praxis und der damit verbundenen Reinigung, Energieanhebung und Bewusstseins Erweiterung in vollem Maße erleben zu können, empfehle ich auf Fleisch, Fisch und Alkohol zu verzichten.

Programm und Leistungen:

Anreise am 01.10.2017
Beginn um 16.30 Uhr mit Yoga
Täglich beim Sonnenaufgang Meditation und anschließend Yoga
Nach dem Frühstück gibt Sunita einen Vortrag
Mittags geht es weiter mit Yoga
Abends Halbpension mit ayurvedische Kost
Abeise am 07.10.2017 nach dem Frühstück

6 Übernachtungen im Doppelzimmer
6 Ayurvedische Frühstücke
Yoga mit Sunita wie im Programm erwähnt

Preis pro Person im Doppelzimmer 649 Euro
Preis pro Person im Einzelzimmer 739 Euro

Sunita

Durch Krankheit und Schmerz führte mich mein Weg im Januar 2002 zum Yoga. Schon bald spürte ich dass die Yoga Übungen meine Schmerzen linderten. Um noch mehr über Yoga zu erfahren und tiefer einzusteigen begann ich im August 2003 meine 2 jährige Ausbildung zur Yoga Lehrerin mit einer 4 wöchigen Intensiv- Ausbildung.

Von da an änderte sich mein Leben grundlegend zum Positiven. Da ich meine Umwelt sensibler wahrnahm, erkannte ich meine Aufgabe darin, mein erlangtes und erfahrenes Wissen über dieses einmalige Übungssystem an andere Menschen weiter zu geben.
Weitere Ausbildungen schlossen sich an. Wie z.B. 2004 der Entspannungskursleiter, 2005 der Atemkursleiter und Meditationskursleiter. Durch intensive Weiterbildungen erhielt ich im August 2005 das Abschlußzertifikat zur Yoga Lehrerin .

Im Oktober 2005 eröffnete ich das Sunita Yoga Zentrum  um so vielen Menschen wie möglich die positiven Wirkungen des Yoga näher bringen zu können.

In den letzten Jahren erweiterte ich mein Wissen durch Fortbildungen in Deutschland, der Schweiz, Indien und Thailand, besonders im Bereich der Yoga Therapie, Craniosacral Therapie, Spiraldynamik, Thai Yoga Massage und als Meditations Lehrerin.  So ist es mir möglich traditionelles Yoga mit den neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft zu verbinden und auch kompetent auf spezifische Krankheiten einzugehen. Die Individualität jedes Einzelnen steht im Mittelpunkt.

Heute bin ich schmerzfrei, beweglicher als je zuvor und zutiefst dankbar diesen Segen erfahren und weitergeben zu dürfen, nicht nur im eigene Yoga Zentrum sondern auch in der Organisation und Durchführung von Yoga Reisen (Deutschland, Griechenland, Italien, Indien und Afrika).

Um die Menschen noch effektiver in Ihre Heilung unterstützen zu können, arbeite ich seit 2012 mit viel Freude und großem Erfolg als Geistheilerin. Dafür absolvierte ich Ausbildungen an verschiedene Schulen. Immer wieder fühle ich mich tief berührt und bin voller Dankbarkeit Menschen und auch Tiere zu begleiten und dabei Wunder erleben zu dürfen.

Feedback vom der Juni Reise:

diese Yogawoche im Zollhaus war das Beste, was uns seit
langem passiert ist. Ihr Haus ist einfach spitze, Ihre Mitarbeiter
sind so liebenswürdig, hilfsbereit und freundlich und die
Küche läßt keine Wünsche offen.
Nicht zu vergessen die wunderbare Landschaft und diese Ruhe,
total erholsam.
Eine Yogawoche mit Sunita ist sowieso wunderbar und unvergleichlich.
Sie ist eine großartige Yogalehrerin.

Annemarie

ich möchte mich recht herzlich bei Ihnen bedanken. Sie und Ihr komplettes Team, haben es mir ermöglicht, einen wunderbaren und vor allem erholsamen Urlaub im „alten Zollhaus“ zu verbringen. Ich habe viel Kraft und Energie getankt, die mich gestärkt in den Alltag tragen. Neben einer schönen ruhigen Umgebung haben Sie ein tolles Hotel und eine super Mannschaft, die uns fast jeden Wunsch von den Lippen abgelesen haben. Und Sunita ist eine Klasse für sich. DANKE dafür 🙏🏻!!!
Ich komme gerne wieder. Alles Gute für Sie und ganz viele Grüße an das gesamte Team vom Zollhaus.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken