Kletterhalle Dresden

Kletterhalle Dresden – Klettern auch bei schlechtem Wetter – in Dresden!

Indoorklettern ist möglich in der Multifunktionsanlage „XXL“ in Dresden, die nicht nur die größte Kletterhalle Sachsens bietet, sondern außerdem Fitness, Badminton, Aerobic, Squash, ein Fußballfeld, Tennis, Billard, Bowling, Tischfußball und Sauna.

Entfernung vom Landhotel Altes Zollhaus ca. 54 km

Kletterfläche gesamt – 2200m², Wandhöhe 16 m, Routenlänge bis 35 m,
Boulderbereich über 150 m², Schwierigkeiten 1-10 UIAA Skala

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 8.00 – 24.00 Uhr, Sa-So und Feiertage: 9.00 – 22.00 Uhr,
24.12.: 9:00 -14.00 Uhr, 25.12. / 01.01. geschlossen, 31.12.: 09.00 -16.00 Uhr.

Kurse:
Es werden Kurse sowohl in der Kletterhalle als auch in der Sächsischen Schweiz angeboten. Die Kletterwand steht frei im Raum und kann von allen Seiten beklettert werden. Während auf der Vorderseite sportlich ambitionierte Kletterer für ihre Wettkämpfe trainieren können, bieten die Rückwände eine Vielfalt an Wandstrukturen für Familien und Einsteiger.

Kontakt unter: Hier